Wie viele sicherlich schon aus der Presse wissen plant Red Bull auf dem Gelände des ehemaligen Olympia-Radstadions den Bau einer neuen Sportarena mit dem Namen SAP Garden. Die Baumaßnahmen werden voraussichtlich im Herbst 2019 beginnen.

Im Zuge der Baumaßnahmen wird es möglicherweise Behinderungen auf der bestehenden Straßenführung (Sapporobogen, Toni-Merkels-Weg und die Straßen zwischen Toni-Merkens-Weg und Baugrundstück) geben; gegebenenfalls werden Straßen oder Bushaltestellen auch verlegt. Eine erste grobe Planung hat uns die Olympiapark GmbH zukommen lassen. Diese hängt an.

Auf dieser sieht es so aus, als würde die Zufahrt zu unseren Einrichtungen bereits früher vom Ring abgehen und die Ausfahrt wie gehabt bleiben. Wir werden sehen und alle Kolleg*innen und Eltern informieren, sobald es Neuigkeiten dazu gibt. Sollte es während der Bauarbeiten zu Problemen kommen, dann melden Sie sich bitte umgehend bei uns: Vorstand