Elternmitarbeit

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten sich einzubringen:

Es gibt verschiedene Arbeitskreise, z.B, der AK Feste, AK Kommunikation, AK Monte-Info, AK Bau und AK Recht & Organisation. Genauer Informationen gibt es hier. Die Arbeitskreise veranstalten teilweise gemeinsame Aktivitäten wie z.B. die Baumsamstage des AK Bau, für die immer helfende Hände benötigt werden. Einige der Arbeitskreise, z.B. Arbeitskreis Raumpflege, Reparatur und Garten sind speziell für das Kinderhaus, andere haben Schule und Kinderhaus im Blick.

Auch in den Lerngruppen gibt es immer wieder die Möglichkeit den Alltag der Kinder mitzugestalten wie z.B. beim Basteln, Kochen, Putzen, der Antolin-Betreuung, Vorlesen, der Gartenarbeit etc.

Es ist also für jeden etwas dabei: ob von zu Hause oder vor Ort gearbeitet wird, ob im Hintergrund oder inhaltlich mitgestaltend, ob am Schreibtisch oder handwerklich, ob organisatorisch oder kreativ!

Somit habt Ihr, anders als bei anderen Schulen, viele Möglichkeiten, Euch einzubringen und andere Eltern kennenzulernen, Euch mit diesen auszutauschen und damit Teil unserer Schulgemeinschaft zu werden.

Wir können dadurch den Lernort, an dem unser Kinder die meiste Zeit neben dem elterlichen Zuhause verbringen, selber besser kennenlernen und positiv für unsere Kinder gestalten.