Liebe Eltern unserer Schule,

dieses Jahr nehmen wir am Schulradeln 2020 teil.

Diese Aktion, bei der der Radverkehr als wesentlicher Bestandteil einer nachhaltigen integrierten Verkehrspolitik gefördert werden soll, die einen Beitrag für unsere Umwelt leistet und ein guter Ausgleich zum bewegungsarmen Alltag darstellt, passt gut zu unseren Zielen einer nachhaltigen Schule.

Mehr Informationen dazu unter:

https://www.stadtradeln.de/schulradeln-bayern

Wer kann mitmachen?

Mitmachen können Schüler*innen ab der 5. Klasse, alle Eltern und alle Mitarbeiter der Schule

Kinder der Grundstufe sind laut den Statuten der Aktion leider von der Teilnahme an der offiziellen Aktion ausgenommen. Dennoch wollen wir auch diese Kilometer sammeln und loben dann auch hier Preise aus.

Welche Kilometer zählen?

Alle Kilometer, die in der Freizeit und auf dem Weg zur Schule zwischen dem 5. und 25. Oktober 2020 zurückgelegt werden. Diese können noch bis zu sieben Tage nach Ende der Aktion gemeldet und eingetragen werden.

Wie kann ich die Kilometer, die ich zurückgelegt habe, melden?

Schüler*innen melden die Kilometer an unseren Umweltrat. Hierzu werden Boxen aufgestellt.

Eltern melden (bitte immer gesammelt für eine Woche) ihre Kilometer per Mail an: schulradeln-eltern@monte-muenchen.de

Oder Ihr könnt unserem Team beitreten und die Kilometer selber erfassen: https://www.stadtradeln.de/index.php?id=171&&city_preselect=6770

 

Das Team unserer Schule meldet (bitte immer gesammelt für eine Woche) ihre Kilometer an: schulradeln-team@monte-muenchen.de

Helft alle mit: Radeln und Kilometer erfassen! 

Es zählen auch die Kilometer, die zur Arbeit und zurück zurückgelegt werden.

Hier der Link zum Flyer mit weiteren Informationen.