Digitaltag Monte

Am Vormittag finden ab der 5. Klasse Workshops mit den Schüler*Innen unsere Schule zu diesem Thema statt, am Nachmittag gibt es einen 120 minütigen Workshop für unsere Pädagog*Innen.

Am Abend findet ein Vortrag „Digitaler Durchblick 2022: Smartphone-Überlebenstipps für Eltern“ von Digitaltrainer Daniel Dell`Aquia um 19:00 Uhr in der Turnhalle unserer Schule statt und ist der Abschluss des Medienkompetenztages.

Viele Kinder und Jugendliche verbringen heute mehr Zeit vor den Bildschirmen digitaler Medien als in der Schule – aber was bedeutet das für uns und unsere Kinder heute und morgen? Dürfen meine Kinder schon auf Instagram oder Snapchat? Was sind „Tik Tok“ und „Fortnite“? Wie viel Bildschirmzeit am Tag ist gesund? Was sind Cybermobbing und Sexting? Kann man das Internet sicher(er) nutzen? Wie erkenne ich „Fake News“ und „Hate Speech“? Aber auch: Welche umwerfenden Chancen bietet uns die Digitaltechnik?

Die Nutzung digitaler Technologien durch unsere Kinder hat sich weitgehend verselbständigt, und den meisten Eltern der „Generation Kassettenrekorder“ fehlen in der (oft nervtötenden) Diskussion um den Medienkonsum wirksame Argumente und Strategien. Die Frage nach der Medienfitness ihrer Eltern beantworten 80% der Jugendlichen mit einem überlegenen „Die haben keinen Plan!“, oft gefolgt von „und die sollen auch keinen kriegen!“. Das sollten Sie aber, denn da insbesondere das Internet neben groß-artigen Chancen auch erhebliche Risiken birgt und gerade in der Pubertät eine deutlich erhöhte Risikobereitschaft besteht, müssen Eltern die Mediennutzung ihrer Kinder aktiv begleiten. Das dafür erforderliche Wissen möchten und müssen wir Ihnen mit dieser Veranstaltung vermitteln, denn eine erfolgreiche und sichere Medienerziehung ist nur möglich, wenn Schule und Elternhaus eng zusammenarbeiten.

Dieser Infoabend ist eine unverzichtbare Voraussetzung für eine kompetente und sichere Mediennutzung Ihres Kindes an unsere Monte und insbesondere auch zuhause: In der Auswertung bisheriger Vorträge gaben über 90% der Eltern an, dass sie dort neue und wichtige Informationen erhielten, die ihr zukünftiges Handeln beeinflussen werden. Nahezu alle Teilnehmer hätten sich diese Informationen schon in der Grundschule gewünscht!

Bitte melden Sie sich deshalb bis zum 30. März 22 verbindlich im Kinderhaus oder der Schule (gerne über die Kinder an die Pädagogen) an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Datum

5. Apr 2022
Vorbei!

Uhrzeit

Ganztägig

Veranstaltungsort

Digital
Kategorie

Veranstalter

Schule